• Laserentwicklung

    Die Abteilung Laserentwicklung beschäftigt sich mit der Entwicklung von Laserstrahlquellen für verschiedenste Anwendungsfelder

  • Produktions- und Systemtechnik

    Die Kernkompetenzen der Abteilung sind laserbasierte Lösungen für industrielle Themenfelder

  • Laserkomponenten

    Die Forschungsaktivitäten der Abteilung Laserkomponenten können bis zum Beginn der 70er Jahre

  • Nanotechnologie

    Die Abteilung Nanotechnologie besteht am LZH seit 2004. Zentrale Anliegen sind die Entwicklung neuer Technologien

  • Werkstoff- und Prozesstechnik

    Die Wechselwirkung von Laserstrahlung mit vorwiegend metallischen Werkstoffen

  • Biomedizinische Optik

    Die Abteilung Biomedizinische Optik vereint die Anwendung des Lasers in Bildgebung ...

Willkommen am LZH

 

Als unabhängiges gemeinnütziges Forschungsinstitut für Photonik und Lasertechnologie steht das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) für innovative Forschung, Entwicklung und Beratung. Der Fokus unserer angewandten Forschung auf dem Gebiet der Photonischen Technologien liegt auf den Bereichen

  • Optische Komponenten und Systeme
  • Optische Produktionstechnologien
  • Biomedizinische Photonik

Interdisziplinarität wird dabei seit der Gründung 1986 groß geschrieben und bildet die Grundlage der exzellenten Arbeit des LZH. Als zuverlässiger Partner der Industrie haben wir stets den Kundennutzen im Fokus und nutzen Licht für Innovation.

Erstes Überblickswerk zu laserinduzierten Zerstörschwellen

Einen umfassenden Überblick über laserinduzierte Zerstörungseffekte in optischen Komponenten gibt das neu erschienene Buch „Laser-Induced Damage in Optical Materials“. Das von Prof. Dr. Detlev Ristau, Leiter der Abteilung „Laserkomponenten“ am Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH), herausgegebene Buch ist eine Sammlung von Beiträgen führender Wissenschaftler auf dem Gebiet der Optischen Komponenten und der Lasertechnologie.

Der Laser als effizientes Werkzeug: Technologietag der Firma Trumpf im LZH

Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) richtete am 26. November 2014 gemeinsam mit der Firma Trumpf Laser- und Systemtechnik GmbH den Technologietag „Der Laser als effizientes Werkzeug“ aus. In den Räumlichkeiten des LZH im Wissenschaftspark Marienwerder erhielten die knapp 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Überblick über den aktuellen Stand und die Trends der Lasertechnik.

Innovationspotenzial der Metallindustrie wecken: Innovationstag Lasertechnik am LZH

Zusammen mit NiedersachsenMetall lud das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) am 25. November 2014 Vertreter kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU) zum Innovationstag Lasertechnik in das LZH ein. 50 interessierte Zuhörer, darunter Vertreter aus 20 Unternehmen, informierten sich über den Einsatz von Lasern in der metallverarbeitenden Industrie.