Laserunterstütztes Lichtbogenschweißen

Bei hohen Schweißgeschwindigkeiten robust und hochwertig zu fügen, das ermöglicht das laserunterstützte Lichtbogenschweißen. Bei dem vom Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) entwickelten Verfahren wird ein Lichtbogenschweißprozess (MAG/MIG/WIG) durch einen Laserstrahl mit geringer mittlerer Ausgangsleistung stabilisiert. Mit dem laserbasierten Prozess kann die Schweißgeschwindigkeit um 50 bis 100 % gesteigert werden. Er ist somit im Vergleich zum konventionellen Schweißen sehr kosten- und energieeffizient…
(Video nur in englischer Sprache verfügbar)

Kontakt
Dr.-Ing. (FH) SFI Jörg Hermsdorf
Gruppenleiter Maschinen und Steuerungen
Abteilung Werkstoff- und Prozesstechnik
Telefon: +49 511 2788-472
E-Mail: j.hermsdorf@lzh.de