Wie der 3D-Druck auf den Mond kommt
12.03.2021

Niklas Gerdes, WiMi am LZH, berichtete im Podcast Druckwelle wie der 3D-Druck auf den Mond kommen könnte. (Foto: LZH)

Beim Druckwelle-Podcast von ingenieur.de und dem Verband Deutscher Ingenieure (VDI) berichtete Niklas Gerdes, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH), über die Arbeiten und Ergebnisse des Projekts MOONRISE. Dabei arbeiteten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des LZH und des Instituts für Raumfahrtsysteme der TU Braunschweig daran den 3D-Druck auf den Mond zu bringen.

Hier geht es zum Podcast.

Mehr Informationen zum Projekt MOONRISE.