11. Workshop Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen
Veranstaltungsort: 
Hannover
Datum: 
2. Dezember 2021

Jetzt anmelden zum 11. Workshop Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen.

 

Bereits zum 11. Mal richten die Bayerisches Laserzentrum GmbH (blz) und das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) am 2. Dezember 2021 den gemeinsamen Workshop Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen mit einem Get-together am Vorabend aus.

Beim Workshop erwarten Sie spannende Vorträge aus Forschung und Industrie zum Thema laserbasierte Glasbearbeitung in den Räumen des Laser Zentrum Hannover. Am 1. Dezember möchten wir Ihnen zum Auftakt bei einem Get-together im Waldgasthaus „Entenfang“ in Hannover, nach so langer Zeit der digitalen Veranstaltungen, wieder Gelegenheit zum persönlichen Austausch bieten.

Im Fokus des Workshops stehen dieses Jahr folgende Themen im Bereich der Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen:

  • Fügen
  • Trennen
  • Oberflächenfunktionalisierung
  • Hochpräzise Bearbeitung

Derzeit planen wir den Workshop als Präsenzveranstaltung, unter den zu dem Zeitpunkt geltenden Corona-Schutzmaßnahmen, stattfinden zu lassen. Gemäß der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen, wird die Veranstaltung unter Einhaltung der 2G-Regel (geimpft oder genesen) durchgeführt. Sollte eine Präsenzveranstaltung aufgrund der Pandemie-Entwicklung nicht möglich sein, findet der Workshop an zwei Vormittagen (1. und 2. Dezember) online statt.

Programm

(Änderungen vorbehalten)

01.12.2021  
18:00 Uhr Get-together
Waldgasthaus "Entenfang", Hannover
 
02.12.2021  

ab
08:30 Uhr

Registrierung
Laser Zentrum Hannover e.V.

09:00 Uhr Begrüßung
Prof. Dr.-Ing. Stefan Kaierle
Laser Zentrum Hannover e.V.
09:10 Uhr

Industrielle Lösungen zum Schweißen von Glas mit ultrakurzen Laserpulsen
Dr. Benjamin Schöps
Coherent Shared Services B.V.

UKP-Schweißen mit langen Brennweiten
Dr. Martin Kahle
Ifw Jena

Mechanisches Verhalten und Anwendung von 3D gedruckten Glaskörpern
Philipp Amir Chhadeh
TU Darmstadt

10:40 Uhr Kaffeepause
11:10 Uhr

Glasfügen mit ultrakurzen Laserpulsen -
von Strahlumformung bis Prozessdiagnostik
Dr. Felix Zimmermann
TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH

Bearbeitung spröder Gläser mittels gepulster CO2-Laserstrahlung
Dr. Gisbert Staupendahl
LCP Laser-Cur-Processing GmbH

Verfahren der Laserpolitur von Gaswerkstoffen
Manuel Jung
Fraunhofer Institut für Lasertechnik ILT

12:40 Uhr Mittagspause und Demonstrationen im Versuchsfeld des LZH
14:10 Uhr

Formkorrektur von Borosilikatglassubstraten durch Bestrahlung mit
einem ArF-Excimerlaser zur Herstellung formgenauer reflektiver Optiken
Clemens Beckmann
Institut für Nanophotonik Göttingen e.V.

Präzise Mikromaterialbearbeitung von Gläsern mittels
ultrakurz gepulster Laserstrahlung
Simon Schwarz
Technische Hochschule Aschaffenburg

15:10 Uhr Kaffeepause
15:40 Uhr

Großflächige Beschichtungen von Glas mittels CO2-Laserstrahlung
Michael Desens
Laser Zentrum Hannover e.V.

Interaktion Mensch-Glas
Dr. Thomas Rainer
HEGLA boraident GmbH & Co. KG

16:40 Uhr Schlusswort / Möglichkeit zu abschließenden Gesprächen

nach oben
 

Veranstaltungsorte und Anfahrt

 

01.12.2021

Waldgasthaus "Entenfang"
Eilersweg 1, 30419 Hannover
Anfahrtsbeschreibung

02.12.2021

Laser Zentrum Hannover e.V.
Hollerithallee 8, 30419 Hannover
Anfahrtsbeschreibung

 

Teilnahme und Kosten

 

540,00 Euro* (577,80 Euro inkl. 7% MwSt.) bei Anmeldung bis 07.11.2021

590,00 Euro* (631,30 inkl. 7% MwSt.) bei Anmeldung ab 08.11.2021

*zzgl. 45,79 Euro (49,00 Euro inkl. 7 % MwSt.) bei Anmeldung für das Get-together am 01.12.2021

Die Teilnahme kann bis zum 07.11.2021 kostenlos storniert werden. Bei Stornierung bis zum 21.11.2021 fallen Stornierungskosten in Höhe von 50 % der Teilnahmegebühr an. Danach oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnahmegebühr. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Wir akzeptieren eine/n Ersatzteilnehmer:in ohne zusätzliche Kosten.

 

Anmeldung

Auf dieser Webseite können Sie sich für den Workshop Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen anmelden.

Hotelempfehlung

Wir haben ein Zimmerkontigent für Sie arrangiert. Nähere Informationen finden Sie hier.

Programm als PDF-Datei

Hier können Sie das Programm als PDF-Datei herunterladen.

 

nach oben

 

Partner:

Mit Unterstützung von: